Newer posts are loading.
You are at the newest post.
Click here to check if anything new just came in.
07:18

Gedankenspiele in der U-Bahn

Die natürliche Sitzwahl in der U-Bahn ähnelt sehr dem Go-Spiel. Man sitzt eher diagonal gegenüber, mit den meisten Freiheiten. Das Zugende gehört dem, der auf einem der versperrenden Gangplätze sitzt. In der hintersten Ecke sitzen Leute, die mit ihrer Tasche auf dem Nebenplatz eine Gruppe bilden - wenn auch keine lebende. Gruppen von Leuten leben besser, wählen beliebige Plätze möglichst nah zusammen und nehmen dabei ggf. Gefangene.

Don't be the product, buy the product!

Schweinderl